Einladungskarten zur Einschulung



Einladungskarten zur Einschulung / zum Schulanfang

Der Ernst des Lebens steht vor der Tür. Mit der Einschulung geht dein Kind einen neuen Weg und wird nach und nach „leider“ erwachsen. Gestalte mit ihm zusammen die Einladungskarten für den Schulanfang und mache daraus ein besonderes Highlight. Selber gestalten verleiht den Einladungen eine besondere persönliche Note und alle Freunde, Bekannten und die Familie werden sich auf diesen Tag freuen. Schau dir mit deinem Kind die Vorlagen an, welche bereits im Internet zu finden sind und mit Foto wirken die Einladungen noch mal so schön.

Die Qual der Wahl bei den Designvorlagen

Anbieter von bereits vorgefertigten Karten zur Einschulung beziehungsweise zum Schulanfang haben sich richtig viele Gedanken gemacht. Selber gestalten ist zudem derart einfach, dass es schon wieder Spass macht. „Schultafel“, „Mein erster Schultag“ oder „Fehlerteufelchen“ sind zauberhafte Beispiele der Vorlagen. Du brauchst nur die Karte deinem Kind entsprechend anzupassen und fertig sind die Einladungskarten.

Möglichkeiten der Anpassung

Kartenart

  • Wähle mit deinem Kind zusammen, welches Kartenformat es sein soll. Mit einer Klappkarte kannst du nichts verkehrt machen und hast zudem die Möglichkeit mit einem Einleger eine besondere Note zu vergeben. Es stehen auch einfache Postkartenformate oder mehrgliedrige Karten zum selber gestalten zur Verfügung. Klickt euch einfach mal durch die Möglichkeit.

Farbkombinationen

  • Jetzt kommt Farbe ins Spiel. Der Schulanfang ist ein wirklich schönes Erlebnis und sollte daher mit dem richtigen Farbklecks versehen werden. Kräftige Tupfer sind ideal für Einladungskarten zur Einschulung. Gestalten ist so einfach. Farbe aussuchen und Vorschau anzeigen lassen. So kann bei der Bestellung nichts schief gehen. Die Drucke entsprechen der angezeigten Qualität.

Foto und Text

  • Jetzt kommt ein wirklich wichtiger Schritt, denn mit Foto werden die Einladungen zur Einschulung besonders chic. Wähle ein Bild deines Lieblings beim Spiel oder beim Probetragen des Ranzens. Du hast die Wahl. Den Text dazu solltest du mit allen Informationen spicken, die für diesen Tag besonders wertvoll sind. Deine Gäste werden sich garantiert über diese Einladungskarten freuen.

Anbieter checken leicht gemacht

Um dir die Entscheidung bei der Auswahl der Anbieter ein wenig einfacher zu machen, möchten wir dir zwei vorstellen aus dem grossen Pool der Unternehmen. Eine einfache Handhabung der Seite und eine ausreichende Vorlagenablage sind besonders wichtig.

Kartenmacherei

Die „Kartenmacherei“ bietet die unterschiedlichsten Vorlagen an und hier sind auch bestimmt die Einladungskarten für die Einschulung zu finden.

  • Designvorlagen können für folgende Danksagungen verwendet werden.
  • Gestaltung der Einladungen zum Schulanfang ist sehr, sehr einfach.
  • Beste Qualität der Drucke, auch bei Schnappschussfotos.

Hier geht es zum Shop: Kartenmacherei.ch

Sendmoments

Weiterer sehr guter Anbieter für Einladungskarten ist „Sendmoments“. Hier ist ebenfalls eine Fülle an Vorlagen vorhanden, die eine Entscheidung sehr schnell hervorrufen – oder auch nicht.

  • Schier unbegrenzte Vorlagen zur Einschulung mit passenden Briefumschlägen.
  • Bei grossen Partys können Tischkarten im gleichen Design bestellt werden.
  • Übersichtliche Gestaltung der Seite, macht das selber gestalten einfach.

Hier geht es zum Shop: Sendmoments.de

Fazit

Das Gestalten von Einladungskarten ist in der heutigen Zeit keine Herausforderung mehr. Viele verschiedene Anbieter machen es dir sehr einfach. Die vielen Vorlagen und die unterschiedlichen Möglichkeiten der eigenen Kreativität schreien förmlich danach, dass bei Einladungen die eigene Individualität gefragt ist. Qualität der Drucke und Lieferbedingungen sind durch die Bank weg sehr angenehm und überaus zufriedenstellend.

© Copyright - Designed by Pexeto