Einladung 40. Geburtstag



Einladung 40. Geburtstag mit Fotos und Text gestalten

Einladungskarten zum 40. Geburtstag sollten einen besonderen Touch haben. Selber gestalten ist hierbei angesagt und das geht derart schnell und unkompliziert, dass es zudem noch richtig Spass macht. Viele Anbieter tummeln sich im Internet und du kannst dich einfach für ein Design entscheiden, welches deine Persönlichkeit unterstreicht. Suche deine Einladung, wähle deine Farbe und füge Text ein, was immer du mitteilen willst. Mit Foto wird es zu einer sehr persönlichen Angelegenheit.

Designvorlagen für die Einladung zum 40. Geburtstag

Es ist etwas Besonderes und das möchtest du mit deinen Freunden und deiner Familie teilen. Stöber durch die Vorlagen und entscheide dich für Einladungskarten, die das gewisse Extra haben. Du bist Journalistin? Dann entscheide dich für „Zeitungsgeflüster“. Du bist dem Fahrradfahren verfallen? Dann wähle beispielsweise „Fahrradspass“. Es gibt unendlich viele Möglichkeiten für die individuelle Gestaltung, das du auch beispielsweise „Action“ auswählen kannst.

Vielfalt der Anpassungsmöglichkeiten

Kartenarten

  • Allein die Auswahl an den Kartenarten wird deine Entscheidung nicht leicht machen. Eine einfache flache Karte sagt sehr viel aus. Eine Klappkarte verleiht deinen Einladungskarten ein besonderes Feeling und eine doppelte Klappkarte macht die Angelegenheit sehr spannend. Freunde und die Familie werden sich sehr auf deinen 40. Geburtstag freuen und natürlich über die Einladung mit Foto.

Farbkombinationen

  • Passend zu deiner Persönlichkeit und deinem Geschmack entscheidest du dich nunmehr für die richtige Farbkombination. Diese sind von den Anbietern bereits vorgegeben, damit du dich leichter und schneller entscheiden kannst. Bereits bei der Designvorlage sind die Farben angegeben. Ist deine nicht dabei, dann entscheide dich für eine ähnliche Vorlage mit deiner Farbe.

Foto und Text

  • Wichtig bei Einladungskarten, die du selber gestalten kannst, ist ein Foto. Mit Foto wirkt die Einladung wesentlich persönlicher und der Empfänger wird sie garantiert mit einem Lächeln begutachten. Erinnerungen kommen sehr schnell auf und das Geschenk fällt mit Sicherheit überaus passend aus.

Der Schnell-Check der Anbieter

Firmen gibt es sehr viele, die dir anbieten deine Einladung selber gestalten zu können. Zwei sind dabei besonders hervorgetreten, denn sie bieten für den Laien wie auch den Profi die besten Möglichkeiten der individuellen Gestaltung.

Kartenmacherei

Einladungskarten selber gestalten ist überschaubarer als du denkst. Stöber mal durch die „Kartenmacherei“ und entscheide dich für deine persönliche Einladung mit dem passenden Briefumschlag und den dazugehörigen Aufklebern.

  • Farbe wählen, Kartenart wählen, Design auswählen – sehr einfach.
  • Benutzerfreundliche Führung durch das gesamte Programm.
  • Druckqualität ist als ausgezeichnet zu beschreiben.

Hier geht es zum Shop: Kartenmacherei.ch

Sendmoments

Ebenfalls ein sehr überzeugender Anbieter ist „Sendmoments“. Hier ist ebenfalls eine reichhaltige Designauswahl für Einladungskarten vorhanden, die zum selber gestalten einladen. Die Kartenarten werden direkt angezeigt, ebenso wie die Farbkombinationen.

  • Schnelle und einfache Gestaltung der Einladung.
  • Atemberaubende Farben, die es im Geschäft selten zu kaufen gibt.
  • Zuverlässige Lieferung und hochwertige Drucke.

Hier geht es zum Shop: Sendmoments.de

Fazit

Selber gestalten ist hoch im Kurs. Einladungskarten sind etwas Besonderes und verdienen daher auch eine gewisse Aufmerksamkeit. Das Gestalten ist einfach und schnell erledigt. Mit Foto und persönlichem Text ist im Handumdrehen die Einladung gefertigt und wird auf Wunsch innerhalb von 24 Stunden geliefert. Schneller und einfacher sowie kostengünstiger geht es nicht.

© Copyright - Designed by Pexeto